Home
Unsere Einrichtung
Elterninfo
E-Beistandschaft
Begleiteter Umgang
SpFh/Familientrain.
Hochbegabung
ADS/ADHS
Asperger/Autismus
Legasthenie
Dyskalkulie
Info Jugendamt
Bildung u.Teilhabe
Fort-/Weiterbildung
Supervision f.ALLE
Sitemap

 

Erziehungsbeistandschaft

 

Die Erziehungsbeistandschaft ist eine ambulante Leistung im Rahmen der Hilfe zur Erziehung. Sie unterstützt in ihren Familien lebende Kinder und Jugendliche auf pädagogischer Basis. Sie kommt zum Tragen bei Entwicklungsproblemen und Verhaltensauffälligkeiten von Kindern und Jugendlichen sowie bei Erziehungsschwierigkeiten der Erziehungsberechtigten. Es handelt sich hierbei um eine Einzelfall bezogene Hilfe, die aber bei Bedarf das soziale Umfeld der Kinder und Jugendlichen mit einbezieht, um diese innerhalb des familiären Kontexts in ihrer Entwicklung zu fördern.

Erziehungsbeistandschaft soll dazu beitragen, tragfähige, familiäre Beziehungen wiederherzustellen. Folgende Ziele sollen erreicht werden:

· Vermeidung einer Fremdunterbringung,

· Förderung des Selbstbewusstseins,

· Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung,

· Förderung der Identitätsfindung,

· Aufbau und Erhalt tragfähiger Beziehungen,

· Entwicklung sozialer Kompetenzen,

· Verbesserung der familiären Interaktion und Beziehungen,

· Erwerb lebenspraktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten,

· Integration in Schule und Beruf,

· Aufbau einer sinnvollen Freizeitgestaltung.

 

 

 

 

conzept3b Gemeinnützige Gesellschaft für Kinder-und Jugendhilfe mbH | Annenstr. 137 | 58453 Witten | info@conzept3b | Tel. 02302/1781792